Resilient zu sein bedeutet nicht, dass man niemals wieder gestresst, niedergeschlagen, Sorgen oder Schmerzen hat.

Die eigene psychische Widerstandsfähigkeit zu stärken bedeutet, dass man lernt, speziell in schwierigen Situationen negative Einflüsse zu erkennen, sich selbst und die eigene Gefühlslage zu schützen, um jederzeit entscheidungs- und handlungsfähig zu bleiben. 

Wer also resilient ist, besitzt die notwendigen Handlungselemente, um:

  • stressige Situation an sich abprallen zu lassen,

  • aus persönlichen Rückschlägen/Lebenskrisen die größte Lehre für sich herauszufinden,

  • besser zu akzeptieren und loszulassen, und

  • sich weiterzuentwickeln.

Weniger resiliente Menschen meiden mehr oder weniger unbekannte Situation, scheuen sich vor neuen Erfahrungen und Herausforderungen.

Resiliente Menschen lassen sich auf jede Situation ein, denn:

  • sie akzeptieren jede Situation so wie sie kommt,

  • sie können ihr eigenes Verhalten und das ihrer Mitmenschen sehr gut reflektieren,

  • sie kennen ihre Fähigkeiten und wissen diese richtig einzusetzen,

  • sie wissen was ihnen gut tut und was nicht,

  • sie kennen ihre eigenen Grenzen und kommunizieren es klar und deutlich, und

  • sie erkennen den richtigen Zeitpunkt um weiterzumachen oder aufzuhören.

Jeder von uns besitzt naturgegeben eine Widerstandsfähigkeit in sich.

Bei manchen von uns ist die eigene Resilienz stark ausgeprägt und bei anderen einfach nur unentdeckt geblieben oder unterdrückt. 

Lerne mit mir alle wichtigen Handlungselemente, um das Leben in voller Zufriedenheit zu genießen.

"Das Leben ist zu kurz, um auf morgen zu warten!"

Von welchen möglichen Lebenskrisen ist hier die Rede?

Toleranz
Vertrauen & Kontrolle
Eifersucht & Misstrauen
Sehnsucht & Liebeskummer
Unzufriedenheit & Gefühlschaos
Leistungsdruck & Misserfolg
Orientierungslos & Überbelastet
Mobbing & Intoleranz
Konflikte & Unsicherheiten
Toxische Beziehung
Akzeptanz & Loslassen
Ungeliebt & Einsamkeit

Warum ist die Resilienz (Widerstandsfähigkeit) so wichtig für jeden von uns?

Die innere Resilienz (Widerstandskraft) ermöglicht es uns reflektierter und selbstbewusster mit Auseinandersetzungen, stressigen Situationen, Konflikten, Misserfolgen und Niederlagen umzugehen.

Wer seine Widerstandsfähigkeit stärkt, lernt speziell in entscheidenden Lebensphasen:

  • schwierige Situationen mit mehr Abstand und aus anderen Perspektiven zu betrachten,

  • sich auf seine eigenen Intuitionen zu verlassen,

  • die Tatsachen schneller zu akzeptieren, und

  • sich aus eigener Willenskraft von belastenden Gefühlen zu lösen,

  • stets lösungsorientiert zu entscheiden, ohne

langfristige Blockaden oder Barrieren (Ängste) aufzubauen. 

Die persönliche Resilienz (Widerstandsfähigkeit) kann man sich wie eine besondere Immunität oder ein Schutzschild vorstellen, dass jederzeit automatisch aktiv wird, wenn sie gebraucht wird. 

Design ohne Titel (5)_edited_edited.png

Was braucht man, um widerstandsfähiger zu werden?

Man benötigt eine Entschlossenheit und eine freiwillige Bereitschaft zur Veränderung.

Gebe dich nicht mit weniger zufrieden als Du verdient hast!

Beim Resilienz Coaching werden bereits vorhandene Persönlichkeitseigenschaften gestärkt und hervorgerufen, indem:

  • das eigene Selbstwertgefühl gesteigert,

  • verborgene Fähigkeiten und Talente entdeckt,

  • alte und neue Situationen aus anderen Perspektiven angeschaut,

  • Barrieren und Blockaden aufgelöst,

  • die eigene Komfortzone verlassen,

  • der eigene Optimismus hergestellt,

  • neue Möglichkeiten reflektiert, und

  • Veränderungen strukturiert begonnen werden. 

Was kann sich in deinem Leben verändern, wenn Du eine Persönlichkeitsentwicklung machst?

Während oder nach einem Resilienz Coaching können dir diese Veränderungen bevorstehen:

  • Du wirst viele Lebensumstände aus neuen Perspektiven betrachten und dadurch neu bewerten können,

  • Du wirst dich und andere mehr akzeptieren,

  • Du wirst achtsamer mit dir selbst umgehen,

  • deine Prioritäten, Wünsche und Ziele werden klarer,

  • Du wirst deine Ziele und Visionen intensiver und zielstrebiger verfolgen,

  • Du wirst für dich Entscheidungen schneller und selbstbewusster treffen,

  • Du wirst mehr Stabilität und Sicherheit in dir selbst finden und unabhängiger werden,

  • Du wirst deine stärksten Fähigkeiten, Talente erkennen und nutzen,

  • Du wirst dich immer öfter voller Tatendrang und Power fühlen,

  • Du wirst dich von Menschen, Dingen oder Gewohnheiten trennen, die einen negativen Einfluss auf dich haben,

  • Du wirst deine Arbeit vielleicht aber auch deinen Wohnort wechseln, und/oder

  • Du wirst Menschen in deinem Leben anziehen, die genauso denken und das gleiche Ziel im Leben wollen wie Du.

Du fühlst dich zufriedener und spürst den Erfolg deiner eigenen Handlungen.
  • Finde durch mein Coaching heraus, was sich wirklich in deinem Leben verändern soll,

  • Lerne widerstandsfähiger zu werden und lass Dich in keiner Situation mehr klein kriegen,

  • Hab keine Angst mehr deine eigene Meinung zu vertreten,

  • Bringe deinen Mitmenschen bei, dass sie dich ebenfalls zu respektieren und akzeptieren haben, und

  • Löse dich von Menschen die dir das Leben schwer machen.

"Gebe dich nicht mit weniger zufrieden als Du verdient hast!"

Das Resilienz Coaching ist für dich geeignet, wenn Du:

  • du bereit bist für eine Veränderung in deinem Leben

  • du umsetzungsfähig bist

  • du bereit bist in deine eigene Weiterentwicklung zu investieren

  • du unabhängig, selbstsicherer und entscheidungsfähiger werden willst

Das Resilienz Coaching ist für dich nicht geeignet, wenn Du:

  • du dich nicht freiwillig für eine Veränderung entschieden hast

  • du in therapeutischer Behandlung bereits bist

  • du eine diagnostizierte psychische Erkrankung hast

  • du unter 18 Jahre alt bist